Gender Budgeting: Wo das Geld (nicht) hin fließt

Mit Gender Budgeting will die Stadt Köln künftig ihren Haushalt geschlechtergerecht planen. Auch auf Bundesebene gewinnt das Thema an Bedeutung. Im Kern geht es um Gleichstellung durch eine gerechtere Verteilung öffentlicher Mittel. Fast 20 Jahre haben die Organisationsberaterin Dr. Marita… Read moreGender Budgeting: Wo das Geld (nicht) hin fließt

Der feministische Vaterkomplex

Zur Integration der „befreiten“ Frau in das patriarchale System   Im Radio eines Jugendsenders ging es kürzlich im Rahmen der ARD-Themenwoche um Gerechtigkeit. Dort haben sich Hörerinnen darüber beklagt, wie ungerecht es sei, dass nur Frauen Kinder bekämen und die… Read moreDer feministische Vaterkomplex