Zum Inhalt springen

Schlagwort: Kinder

Wir sind es den Kindern schuldig

Kinder und Jugendliche gehören zu den großen Verlierern der derzeitigen Regierungspolitik. Dabei stellt die Bundestagswahl die Weichen für ihre Zukunft. Es ist höchste Zeit, dass wir uns auf dem Wahlzettel mit den Jüngsten solidarisieren.

#familieninderkrise 2.0

Das Schließen von Bildungs- und Betreuungseinrichtungen stellt Familien vor enorme Herausforderungen. Dennoch kommen wir angesichts des Ausmaßes der Pandemie kaum darum herum. Was es jetzt braucht, ist ein radikales Umdenken. Nicht nur das gesellschaftliche Leben muss herunter gefahren werden, sondern auch der gesellschaftliche Leistungsdruck. Wenn das System ausfällt, können wir nicht erwarten, dass dennoch alle…

Der feministische Vaterkomplex

Zur Integration der „befreiten“ Frau in das patriarchale System   Im Radio eines Jugendsenders ging es kürzlich im Rahmen der ARD-Themenwoche um Gerechtigkeit. Dort haben sich Hörerinnen darüber beklagt, wie ungerecht es sei, dass nur Frauen Kinder bekämen und die Schmerzen der Geburt ertragen müssten. Hierauf ließ man einen Reporter an einen Wehen-Simulator anschließen, welcher…